Flugplatz Halle/Oppin (EDAQ)

Anfahrt zum Flugplatz Oppin

- über die A 14
an der Abfahrt Halle-Tornau / Oppin nach Nordosten in den Ort Oppin,
an der Ampelkreuzung nach Osten Richtung Niemberg,
nach dem Ortsausgangsschild Oppin etwa einem halben Kilometer, dann links

- über die B 100
an der Kreuzung zwischen Peißener Einkaufspark (Halle Center Peißen) und Hohenthurm nach Norden am Globus-Baumarkt vorbei in den Ort Braschwitz,
über den Bahnübergang und der Hauptstraße folgend weiter durch Plößnitz,
nach dem Ortsausgangsschild nach einem halben Kilometer nach links (Westen) abbiegen

  Einfahrt Packzone Einfahrt zur Packzone auf dem Flugplatz Oppin - zum Vollbild (55 kB) anklicken Bild zum Vergrößern anklicken

Flugplatzkoordinaten (SLB-Mitte)
51 33' 06" N / 12 03' 12" E bzw. 51,5517 N / 12,0533 E bzw. UTM 33U UT 295715 E / 571529 N

weiteres

Platzbetreiber ist die Flugplatzgesellschaft mbH Halle/Oppin,
es gibt mehrere Flugschulen, technische Betriebe, private Flieger, eine Gaststätte und mehrere Vereine.

www.eddh.de/info/landeinfo-ergebnis.php?eicao=EDAQ (veraltet; nur zu historischen Zwecken)

nächster Geldautomat: Niemberg
geldautomaten-suche.org